Meine Arbeit

Während meiner Beratungen brennt immer eine Kerze. Sie ist ein Symbol für meine Arbeit. Eine Kerze ist kalt, fest und starr. Nach dem Entzünden wird Kaltes, Festes und Starres zu Licht und Wärme.


Ich erlebe in meiner Arbeit immer wieder, dass festgefahrene, blockierende Haltungen und starre Handlungsmuster lichtvoll in Wärme und Liebe umgewandelt werden. Das geschieht im Wesentlichen über das Nach-Innen-Schauen durch Selbsterkenntnis.

Die Dauer der Beratungen ist individuell verschieden. Vergütung: € 25 für eine halbe Stunde. Mobilitätseingeschränkte Personen besuche ich gerne zu Hause (bei Fahrten über 25 km hin und zurück verrechne ich das amtl. Kilometergeld).

Ich stelle keine Diagnosen und führe keine Heilbehandlungen im klassischen Sinne durch. Meine Beratung ersetzt psycho­thera­peutische oder medizinische Therapien nicht, kann diese aber wirkungsvoll ergänzen. Ich unterliege der Schweigepflicht.